Game: Cheat Code Trainer – im ersten Anlauf genehmigt

Ich hätte es selber nicht für möglich gehalten… Mein Game ist im Android Play Store im ersten Anlauf angenommen worden.

Keine Beanstandung der Icons, der Beschreibung, der anderen tausend Angaben die man machen muss… Der HAMMER.

Wenn man schon so lange Zeit Gamer ist, ist es schon etwas besonderes die eigene App auf so einer großen Plattform wir dem google Play Store wieder zu finden. Sie ist damit ja automatisch sichtbar für Millionen von Usern… Auf einen Schlag… Krass

Ich erinnere mich noch an früher, da wurde Spiele auf Diskette verkauft. Man bewarb das Spiel in Zeitschriften und hatte damit exakt die Reichweite der Auflage der Zeitschrift. Oder es ging per Mund-zu-Munde-Erzählungen. Dann war die Reichweite nochmal deutlich geringer. Später konnte man sein Spiel auf seiner eigenen Webseite bewerben, aber auch da musste es erstmal gefunden werden.

Ja, für den Gaming Oppa ist das schon was besonderes 🙂

Klar, das Spiel ist jetzt kein Skyrim mit hunderten Stunden Spielzeit und Mods und und und. Aber das erste in einem Store macht einen schon etwas stolz.

Und jetzt los, ladet es runter, spielt es, bewertet es (positiv) und gebt mir Feedback. Und der nächste heiße Scheiß ist schon in Arbeit 🙂

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.DaDudeGaming.CheatCodeTrainer

Veröffentlicht unter Games | Schreib einen Kommentar

Spiel „Cheat Code Trainer“ vor Veröffentlichung

Lange war es ruhig, viel hat sich getan, nur hier nicht 🙂

Aber nun ist es an der Zeit und das nächste Spiel steht bereit. Dieses mal ein Android Micro Game. Stand jetzt ist es in der Prüfung bei google und wird hoffentlich im laufe dieser Woche im Play Store veröffentlicht.

Hier schon mal Screenshots, mehr Details und der Link zum Spiel kommen, sobald die Prüfung bei google abgeschlossen ist.

Veröffentlicht unter Games | Schreib einen Kommentar

kleines Update für CatchIT

Es gibt eine neue, korrigierte Version von CatchIT. Folgende Dinge wurden geändert/verbessert:

  • Man kann nun auch seinen Namen eingeben, wenn man in die Top5 kommt. Vorher war es dummerweise nur möglich, wenn man den höchsten Score geknackt hat
  • Der Wagen wurde etwas schneller gemacht, dafür hat er nun aber etwas mehr Masse, braucht also etwas länger bis er steht. Ihr müsst also genauer planen wann und wo Ihr mit dem Wagen stehen bleiben wollt. Dadurch ist etwas mehr „Finger-Skill“ nötig, aber es können auch höhere Highscores erreicht werden mit mehr gleichzeitig fallender Wäsche, was die Sache noch spannender macht
  • Das Eingabefeld für Euren Namen ist nach Spielende nun direkt aktiv und muss nicht extra angeklickt werden

Wie gewohnt geht es hier zu CatchIT 🙂

https://dadude.de/CatchIT

Veröffentlicht unter Games | Schreib einen Kommentar

Browser Game: CatchIT

Wer kennt es nicht?! 🙂

Die Industrie-Waschstrasse ist völlig außer Kontrolle geraten und schleudert die frisch gewaschene Wäsche einfach raus.
Schaffst Du es mit dem Wäschewagen die Wäsche einzusammeln, bevor sie auf den Boden fällt?

Finde es jetzt in CatchIT in einem Browser Deiner Wahl heraus:

https://dadude.de/CatchIT (unbedingt über diesen Link aufrufen, ohne www.)

Gesteuert wird mit den Pfeil-links / Pfeil-rechts Tasten und es gibt eine online Rangliste in der Du Dich mit Deinem Highscore eintragen kannst (wenn Du gut genug bist).

Veröffentlicht unter Games | Schreib einen Kommentar